Vielspielercup

Ein interessantes ANGEBOT an unsere Kinder und Jugendlichen ist der alljährliche Vielspielercup.
Vom 01.05. -30.09. können durch das gemeinsame Tennisspielen auf der Anlage, bei Verbandsspiel- und Turnierteilnahmen (vereinsintern und -extern) Punkte gesammelt werden. Die Regeln für das Punktesammeln hängen im Schaukasten auf der Anlage.

Am Ende der Saison werden die drei Kinder/Jugendlichen mit den meisten gesammelten Punkten in der Kategorie Mädchen und Jungen feierlich geehrt und erhalten attraktive Preise.

Ziel des Vielspielercups ist es, für unsere Kinder und Jugendlichen einen Anreiz zu schaffen, um miteinander möglichst oft Tennis zu spielen und dadurch ihre Spielpraxis zu verbessern.

Konzept

Übergeordnetes Ziel:

Unsere Kinder und Jugendlichen sollen Spaß am Tennis haben und sich im Verein wohl fühlen.

Im Vordergrund steht die Förderung des Sportengagements im Breiten- und Leistungssport. Die Umsetzung soll mit einem kinderfreundlichen Konzept für alle Alters- und Leistungsstufen im Jugendbereich erreicht werden.

Jugend

 

1. Förderung des Sportengagements:

          Breitensport

  • Unterstützung der sportlichen Aktivität
  • Freude und Spaß stehen im Vordergrund Leistungsunabhängige Trainingsgruppen überwiegend in Dreier- oder Vierergruppen
  • Trainingsangebot 1x pro Woche
  • Freiwillige Teilnahme an internen Veranstaltungen und Arbeitseinsätzen
  • Förderung der sozialen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen

          Leistungssport

  • - individuelle Förderung
  • - leistungsabhängige Gruppen
  • - Leistungsfaktor steht im Vordergrund
  • - Erstellen eines Trainingsplanes
  • - Trainingsangebot 2x pro Woche
  • - Betreuung der Sportler bei Verbandsspielen
  • - Verpflichtung zu internen und externen Veranstaltungen und Arbeitseinsetzen
  • - Förderung der sozialen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • - Ziel: Spielstärke vergleichbar der 1. Damen/Herren

 

2. Förderung des Vereinsinteresses:

         Wettbewerbe/Turniere/Veranstaltungen (intern, extern)

  • Verbandsspiele
  • Vielspielercup
  • Saisoneröffnungsturnier
  • Schleifchenturnier für Jung und Alt
  • Tenniscamps in den Sommerferien
  • Eltern-Kind-Turnier
  • Weihnachtsfeier der Abteilung
  • Arbeitseinsätze wie Hallenauf- und abbau

 

3. Vorgehen bei neuen Mitgliedern

      Altersstufe 4-6 Jahre

  • Tenniskindergarten
  • Feste Zeit in der Woche (1 Stunde)
  • Fortlaufender Einstieg möglich
  • Großgruppencharakter

     Altersstufe 7-17 Jahre

  • Fortlaufender Einstieg möglich
  • schnelle Einbindung in den normalen Trainingsbetrieb

 Die ersten drei Monate werden im Rahmen einer Schnuppermitgliedschaft abgerechnet. Danach ist der reguläre Vereinseintritt notwendig.